Letztes Feedback

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Archiv

hier iss die neue...


 

okay, habe schon mal nen blog geschrieben...

doch dann habe ich den fehler begangen, habe meiner tochter von meinem blog erzählt- und ihr dann auch noch den account gemailt. ein fataler fehler!! sie fand meine einträge zu "privat".- könnte sie ja jemand erkennen...

 okay- gute mutter hat dann den blog gelöscht. was tut man nicht alles für die kids.

zu sagen habe ich eigentlich nix, aber zu schreiben- was die welt eh nicht interessiert. aber mal ehrlich, wer will das wissen?

ich schreibe jetzt mal und gut- punkt.

<und auf klo muß ich auch>

mit hape gesprochen:"bin dann mal wech"

 

lange rede kurzer sinn: ich fange dann mal an zu schreiben.

ups!

schreibe ja schon!

eigentlich hätte ich das bier gar nicht mehr aufmachen dürfen,- bin wohl alkoholikerin <hab ich grad mal als "trocken" verkauft> , aber dazu später mehr-

(bitte nicht wundern, wenn ich in meinen gedanken, worten und geschriebenem springe: bin krank. das hab ich auch schriftlich *g*. habe seit ca. 25 jahren depressionen- endogene- weiß der teufel wo die herkommen...)

 

wenn ihr glaubt ich seie kraus, dann wartet mal ab...

ich kann noch besser!

 

nein,- spaß beiseite.

ich möchte den blog nutzen um meine tochter zu entlasten!!!!!!

sie ist/war lange zeit mein einziger kontakt zur außenwelt. und das ist und war nicht gut. sie hat die letzten jahre - ca. 10 plus - ihr leben hinten angestellt: erst amam, dann ne ganze weile gar nichts und das während des studiums und des referenderiats. sorry, dass es mich gibt!

ups-sonst gäbs dich ja auch nicht- plöd, aber wahr. und nen bruder hat sie auch noch < nur mal so am rande >

aber mal wieder: lange rede kurzer sinn: "das muß sich ändern"- ich habe mich geändert und bin noch nicht betrunken ( in diesem fall sind meine einträge *ohne gewähr*)

...scheine vom pfad dem rechten abzukommen und hbe den faden verloren.

 

re, was ich eigentlich sagen wollte:"ich habe den blog eröffnet um mit jemanden zu sprechen, auch wenn er/sie nicht antwortet". ich habe leider neben depression, alkoholkreinkeit und sonst noch was ,- ne sozialphobie- überraschung!

will eigentlich heißen: menschen sind plöd! wer braucht die denn? ich hab meine doggies. menschen verletzen menschen- hunde nicht, es sei denn man tut ihnen was...

anm. der redaktion ( klingt cool,- und wichtig ): morgen früh wird´s mir nicht gut gehen - habe nach längerer zeit mal wieder was bzw mehr getrunken. katzenjammer vorprogrammiert- ich werde mich hassen. aber jetzt doch egal!

 plöde kuh- klar oder auch nicht. vielleicht muß das so sein... für mich.

 

23:13h, nur noch ein bier ... horror! aber getreu dem motto: eine letzte zigarette und ein letztes glas im steh`n...

quatsche ich einfah weiter und höre "paloma" -

das beste ist, es interessiert keinen und das ist gut so, denn ich werd`s nie erfahren. 

 aber ehrlich gesagt, würde ich mich auch über einen oder zwei oder...? mehrere kommentare freuen...

dann denke ich, habe mal genug für heute "gekotzt"- mich aus, hole jetzt mein letztes bier- muß ja fit bleiben- für die hunde ( hab mal eben die mucke aufgedreht! hab ich noch nie gemacht *lach* )

vielleicht muß mal eine pipi machen?!

( ja, 2 doggies: dunja - meins - rauhaardackel, nicht jagdlich geführt ) & amy - dog meiner tochter- über - frauchen hat jetzt nen job <klingt härter als gemeint> )

...bin ja nicht tot, - nur angeschickert. und damit kann ich leben- bin ja sonst immer nen liebes mädchen...

 

ziggi zuende, bier alle und ich muß mal pipi,- guter grund jetzt zu enden und das tut sie jetzt mal...

aber nicht für immer, hat mir gut getan, deshalb werde ich mich ab heute hier öfter auslassen- ist doch egal- interessiert doch keinen und das ist gut so!

 

ihr werdet mich nicht los, jedenfalls nicht so schnell-

 

gute nacht

 

 

 

 

 

 

 

1 Kommentar 5.8.15 23:50, kommentieren

...einen hab ich noch

... ich mag otto

ups, jetzt habe ich vergessen was ich scheiben wollte- sorry!

 

bin dann mal wech....

6.8.15 00:02, kommentieren